de / en

PreventID® Dermatophyte

Neu
Neu
Neu
Neu

PreventID® Dermatophyte

Nagelmykosen in der Praxis und beim Hausbesuch einfach und sicher diagnostizieren

Pilzerkrankungen der Zehen- oder Fingernägel werden meist durch Dermatophyten (Fadenpilze) verursacht. Besonders Patienten mit Diabetes mellitus, Durchblutungsstörungen, Nagelekzemen und Nagelpsoriasis, aber auch Patienten nach einer längeren Antibiotika-Therapie sind für diese Pilzerkrankung anfällig.

Gebindegrößen

Anzahl Artikelnummer PZN-Nummer
10 KSTDE001GP

Ihre Vorteile

  • Rasche und effektive Dermatophyten-Diagnostik
  • Für die Praxis und auch beim Hausbesuch
  • Ohne spezielle Ausrüstung durchzuführen

Kategorien

Tests für Praxis und Labor

Anwender

Professionals

Indikationen

Infektion

Häufige Fragen

  • Wie funktioniert PreventID® Dermatophyte?

    PreventID® Dermatophyte ist ein qualitativer immunologischer Schnelltest für die Arztpraxis. Er bestimmt Dermatophyten-Antigen, also die infolge der Immunreaktion vom Körper gebildeten Abwehrstoffe, aus einer Nagelprobe.

  • Für wen wurde der Test entwickelt?

    PreventID® Dermatophyte darf nur von medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden. Er eignet sich für die rasche und zuverlässige Diagnostik von Nagelmykosen ohne technischen Aufwand in der Praxis oder beim Hausbesuch. Er ist nicht für die Testung von Hautschuppen, Haaren oder Kopfhaut geeignet.

  • Wie lange dauert der Test?

    Es sollten bis zu 30 Minuten für den Test eingeplant werden.

  • Wie zuverlässig ist der Test?

    Wie zuverlässig ist der Test? – In einer Studie wurden 217 Fälle von Nagelmykosen mit PreventID® Dermatophyte getestet. Zum Vergleich erfolgte eine fachärztlichen Beurteilung des klinischen Bildes und eine Untersuchung mittels Direktmikroskopie sowie PCR-Testung. Dabei wurde festgestellt, dass PreventID® eine Sensitivität von 98% für Dermatophyte bei einer Spezifität von 88,2% besitzt.

Anrede*

* Pflichtfelder

Schreiben Sie uns